Tether enthüllt eine neue Stablecoin | Es ist Zeit für das Pfund

Die Welt von Stablecoin derzeit weiterhin am heißesten, und das nicht nur in Bezug auf Risiken und Kontroversen. Nachdem er bewiesen hat, dass er mehr als in der Lage ist, seinen Verpflichtungen nachzukommen, Krawatte hat beschlossen, sich selbst neu zu starten, indem er die Ankunft eines neuen ankündigt Stablecoindiesmal basierend auf GBP.

Die Nachricht wurde von der mitgeteilt offizielle Website der Gruppemit GBPT das wird das letzte in einer langen Reihe von sein Stablecoin bereits von der Gruppe unter der Leitung von ausgestellt Paolo Ardoino. Mit einem Blick, unserer Meinung nach, auch auf die Welt des Zahlungsverkehrs, die für diese Art von Initiative vielleicht am interessantesten ist.

Alles in allem eine tolle Nachricht für die Kryptowelt, die zumindest projektbezogen auch in einer komplexen Marktphase weiter gedeiht. In diese tolle Neuigkeit können wir auch mit investieren Capital.com sichere Plattform - Gehen Sie hier, um das kostenlose Demokonto zu erhalten, das uns auch UNBEGRENZTES VIRTUELLES KAPITAL bietet - Mittelstufe mit 476+ Krypto-Assets und mit sehr fortschrittlichen Tools, um mit jeder Marktsituation fertig zu werden.

Wir haben in der Tat Meta Trader 4Dies ist die von Handelsprofis am häufigsten verwendete Plattform, auf die wir auch Zugriff haben TradingViewdie direkt in die integriert werden können Web Trader. Es gibt auch künstliche Intelligenz, die es uns ermöglicht, das Portfolio zu analysieren und Fehler zu identifizieren. Mit 20 € wir können zu einem echten Konto wechseln.

Tether bringt einen neuen Stablecoin auf den Markt: Diesmal liegt der Fokus auf dem Pfund

Die Welt von Stablecoin es steckt noch in den Kinderschuhen. Und es ist immer noch in diesem Stadium Versuch und Irrtum Das heißt, den richtigen Weg zu finden, um das Beste zu schaffen. Krawatte setzt seinen Weg fort, das heißt mit Stablecoin die echte Reserven haben und weit davon entfernt algorithmisch stabil die den Markt in den letzten Wochen negativ dominierten.

Der neueste Neuzugang, wie auf der offiziellen Website der Band angekündigt, ist GBPToder eine Stablecoin, die an das Londoner Pfund gebunden ist, als Teil eines umfassenderen Plans in Großbritannien, das Land zu einem grundlegenden Krypto-Hub zu machen.

Im April dieses Jahres kündigte das britische Finanzministerium Pläne an, das Land zu einem globalen Zentrum für Kryptowährungen zu machen. Laut ihrer Website wird die Regierung erwägen, Kryptowährungen zu einem gesetzlich anerkannten Zahlungsmittel zu machen. Diese Initiative, gepaart mit Hunderten von Millionen Menschen, die Krypto auf der ganzen Welt verwenden, macht Großbritannien zu einem idealen Standort für die nächste Innovationswelle in der Branche.

Es ist die Motivation, die gedrängt hätte Krawatte um den neuesten Stablecoin in seinem Angebot zu starten, nach dem beliebtesten auf dem US Dollarder Stall an Der chinesische YüanvonEUR Es ist an Mexikanischer Peso. Er sprach auch über das Thema Paolo Ardoino, CTO Gruppe.

Wir glauben, dass Großbritannien die nächste Grenze für Blockchain-Innovationen und den breiteren Einsatz von Kryptowährungen für die Finanzmärkte ist. Wir hoffen, zu dieser Innovation beizutragen, indem wir Benutzern von Kryptowährungen auf der ganzen Welt Zugang zu einer Stablecoin in Pfund Sterling bieten, die vom weltweit größten Stablecoin-Anbieter betrieben wird. Tether ist bereit, mit den britischen Regulierungsbehörden zusammenzuarbeiten, um diesen Meilenstein zu erreichen, und blickt in die Zukunft für die weitere Einführung seiner Stablecoins.

Nur für Finanzmärkte?

Die Bewegungen von Krawatte genauso wie die seiner Konkurrenten blicken, zumindest unserer Meinung nach, auch auf andere Dinge, nämlich die Möglichkeit, Stablecoins auch für kleine Zahlungen zwischen Personen oder für kleine tägliche Ausgaben zu verwenden.

Da mehrere Staaten die Möglichkeit der Umsetzung der sog CBDCein sehr heißes Thema, auch wegen der Auswirkungen auf die Privatsphäre und Freiheit, die sie mit sich bringen und auf die wir auf diesen Seiten zweifellos zurückkommen werden.

Inzwischen ist der Kampf zwischen Krawatte Et Cercle es wird lebendig, das zweite versucht, Marktanteile vom ersten zurückzugewinnen, das dominant bleibt. Und sogar mehr transparent durch die Ankündigung neuer Audits.

lesen Sie auch