Italiener investieren in Bitcoin | Aber sie mögen auch Cardano und Algorand…

Die Daten stammen ausschließlich von EToro-Plattform wie sie sind investieren die Italiener auf dem Kryptowährungsmarkt. Und obwohl die Entscheidungen vieler unserer Landsleute relativ offensichtlich sind, haben wir in Wirklichkeit mehrere Überraschungen, auch bei einem Broker, der nur die Spitze des Marktes.

Eine Situation, die italienne, die dem europäischen fast perfekt folgt, interessant, weil es die erste europäische Plattform für Investitionen in Kryptowährungen auch für gestaffelte Mengen.

Vor allem, weil es in der Lage ist, verschiedenes anzubieten exklusive Dienstleistungen die wir auf dem testen können EToro-Plattform ohne etwas auszugeben - Gehen Sie hier, um ein kostenloses Demokonto mit den besten Funktionen zu erhalten - als die Copytrader kopiere das beste oder ich Portfolios kopieren auf bereits diversifizierte Krypto-Körbe umzusteigen.

Wir erinnern unsere Leser daran, dass es nichts kostet, es auszuprobieren – und das bei sich selbst 50 $ wir können zu a weitergehen echter Account in alle Kryptowährungen investieren.

Bitcoin ist König, aber wie lange?

Nichts Neues im Vergleich zum ersten Platz, mit Bitcoin die nach wie vor die meistgehandelte auf der Plattform ist eToro. Am relevantesten ist jedoch, dass das Volumenwachstum dieser Anlage seulement du 5%. Sagen wir seulement, weil andere Kryptowährungen tatsächlich viel interessantere Level erreicht haben.

Zweitens gibt es, wie wir sehen werden, eine Überraschung mit Ethereum die nach den von . veröffentlichten Daten Kryptographie-Spezialist der Plattform Simon Peters, wurde von a verdrängt neuer Eintrag auf dem Podest.

Cardano auf Platz zwei, Ethereum auf Platz drei, dann ...

Tatsächlich finden wir an zweiter Stelle Cardano, die einerseits durch die Ankunft von intelligenter Vertrag auf seiner Plattform, der andere auf dem Möglichkeit des automatischen Absteckens auf eToro, die im letzten Quartal von der Plattform eingeweiht wurde.

Der dritte Platz wird eher besetzt von Ethereum, die dem vorangeht Stück Geld für Exzellenz Doge. Eine Situation, die in Positionen, die weit von der ersten entfernt sind, vielleicht erwarteter und vorhersehbarer ist.

Wie Italiener in kleinere Altcoins investieren

In Bezug auf die Altcoin von geringerer Auswirkung in Bezug auf die Kapitalisierung haben wir alle fünfter Platz Welligkeit, dann gefolgt von Tron und IOTA, wobei letztere im letzten Quartal auch dank des deutlichen Marktwachstums verschiedene Investoren angezogen hat.

Wir sind daher in der volles Flussbett du 45 von uns ausgewählte Kryptowährungen für Investitionen, das schätzen auch die Italiener Shiba Inu-Token, auf Platz 15 der 31 auf der Plattform verfügbaren Kryptowährungen, dann Enjin a la sechsundzwanzigster platz. Dies ist auch eine vorhersehbare Situation, obwohl wir für den Token selbst mit den nächsten eintreffenden Daten ein starkes Wachstum der Investitionen erwarten, auch unter Berücksichtigung der Wachstum und Boom Letzte Woche.

Insgesamt folgen Italiener dem unsere Hinweise in Bezug auf Investitionen in Kryptowährungen - mit einigen, von denen wir glauben, dass sie bald viel größere Räume einnehmen werden. Vieleck verzeichnete ein Wachstum des Transaktionsvolumens auf eToro höher als 470% Zufriedenheitsgarantiewährend Algorand sogar erhöht um869% Zufriedenheitsgarantie.

Italiener mischen sich daher auch gerne ab, sind aber immer auf der Suche nach sehr solide Projekte und sie können eine gute anbieten Solidität auch im Hinblick auf die Zukunftsaussichten. All dies in Daten aus dem dunkelsten Quartal des letzten Jahres. Mit der Wiederaufnahme des Wachstums für Bitcoin, gefolgt von einer neuen Mini-Saison für Altcoin, sind wir überzeugt, dass italienische Investoren auch in Zukunft immer mehr investieren werden.

lesen Sie auch