Connect with us

News

Huobi steht zum Verkauf und der VOLA-Token | Interesse von FTX und Justin Sun?

Veröffentlicht

on

Wir haben uns vor einer Weile unterhalten Anker, was das derzeit beste Zeichen für Wachstum in den letzten 24 Stunden ist. Und direkt dahinter ist das Zeichen von Houbidie dank wichtiger Neuigkeiten in Bezug auf die Eigentümerschaft der Börse in die Höhe schnellt.

Tatsächlich könnte es nach bestätigten Gerüchten zu einem größeren Besitzerwechsel bei den Aktien des Unternehmens kommen, ein potenzieller Besitzerwechsel, der jedoch bereits erhebliche Auswirkungen auf den Markt hatte, da mehrere Spekulanten Position bezogen. lange wodurch der Wert des Referenztokens um erhöht wird Houbi.

Garantiert, wenn wir uns auf die Corporate Events der Gruppe konzentrieren wollten, können wir auch fündig werden Capital.com - Gehen Sie hier, um ein kostenloses virtuelles Konto mit den besten CRYPT TRADING-Tools zu erhalten – Vermittler, der uns eine Liste zu günstigen Preisen anbietet 476+ Krypto-Assetsalle ausgewählt aus den besten des aktuellen Marktes und des zukünftigen Marktes.

Wir haben es auch über diesen Broker verfügbar Meta Trader 4 Et TradingView, die es Ihnen beide ermöglichen, mit den gleichen Tools, die von fortgeschrittenen Anlegern verwendet werden, an der Spitze zu investieren. Und wir haben auch die Web Trader die eher mit ausgestattet ist technische Analyse und Künstliche Intelligenz für diejenigen, die ein zusätzliches Werkzeug für die Verfolgung von Renditen wünschen. Mit 20 € wir können auf das echte Konto wechseln.

Huobi könnte den Besitzer wechseln: und dahinter könnte auch FTX stecken

Die übliche Seifenoper der Übernahmen, eine Seifenoper, die in einer der komplexesten Phasen für den gesamten Kryptowährungsmarkt und für die mit neuen Episoden angereichert ist die Betreiber Vermittlung in diesem speziellen Sektor.

Lesen Sie auch:   Boom für den AR-Token!

Diesmal auf der Bank möglicherweise erworben wir finden Houbiun Austausch vielleicht in unserem Land nicht allzu beliebt, die aber dennoch große Mengen und eine ebenso große Anzahl von Kunden an den Tisch bringen können. Nach Berichten mehrerer Zeitungen der Anführer der Gruppe Leon Li würde zumindest nach Käufern suchen 60% seiner Taten.

Und es gibt zwei herausragende Namen, die auftauchen könnten. Einerseits Justin Sonne Und auf der anderen Seite FTXobwohl es nicht klar zu sein scheint, was die eigentliche Implikation an diesem Punkt der Geschichte ist, auch wenn man bedenkt, dass er gibt Sonne er bestritt das Vorhandensein jeglicher Art von Verhandlungen.

Das Interesse von Leon Li wäre es, unter anderem mit einer Mehrheitsbeteiligung starke Aktionäre in die Gruppe zu bringen, die in der Lage sind, die Gruppe auf die nächste Wachstumsstufe zu führen, weshalb wir auch im Hinblick auf den Wertmarkt für den gebundenen Token so stark reagiert haben zum Austausch selbst.

Verhandlung folgt

Unserer Meinung nach ist dies aus zwei Gründen eine Verhandlung, die folgen sollte. Auf der einen Seite spielen Sie tatsächlich a Risiko wichtig in der Welt der Kryptowährungen, an der alle oder fast alle großen Betreiber beteiligt sind.

Andererseits für die Huobi-Token, der im Falle des Verhandlungsergebnisses schließlich seinen Aufstieg fortsetzen könnte. Ein Aufstieg, der auch mittel- und langfristig betrachtet werden sollte. Und wenn sich ein wichtiger Partner so präsentiert FTXes könnte ziemlich … heiß werden.

Lesen Sie auch:   Binance expandiert nach Argentinien

Weiterlesen

Trending

Copyright © 2017 Zox News-Design. Theme von MVP Themes, powered by WordPress.