Short-Squeeze auf Bitcoin | Und Phunware füllt sich mit $ BTC

Wichtig kurz drücken au Bitcoin, von dem er in wenigen Minuten berichtete Kryptowährung zuerst für Marktkapitalisierung über mir $ 59 000, nach einem Morgen, der ganz den Bären vorbehalten schien.

klassisch Bärenfalle? Wahrscheinlich ja, obwohl die Zunahme der Käufe von $ BTC von einem auf gelisteten Unternehmen NASDAQ half, als Schwungrad zu fungieren. Ein Zeichen dafür, dass die Bären die Kontrolle nicht wiedererlangt haben und es für die nächsten Handelsstunden und -tage sehr interessante Entwicklungen geben könnte.

Wer auf der Welle reiten möchte, kann investieren in $ BTC über die bekannte und vertrauenswürdige Kryptoplattform eToro - Gehen Sie hier, um das kostenlose virtuelle Konto mit allen freigeschalteten Funktionen zu erhalten- Vermittler, der es uns ermöglicht, an der Spitze investieren mit Funktionalität FinTech einzigartig, auch auf Bitcoin.

Wir haben das Copytrader, das bietet die kopieren du beste Investoren mit nur einem Klick. Wir haben auch die Portfolios kopieren, die es Ihnen ermöglichen Funktion mit einem einzigen Titel, der repräsentiert Bitcoin und andere führende Krypto-Assets. Mit 50 $ wir können zu einem echten Konto wechseln.

Short Squeeze: Bären zahlen einen hohen Preis

Shortare Bitcoin Wenn der Markt relativ geringe Volumina hat, ist dies nie eine gute Idee. Obwohl ich ein maximal auch den weniger Erfahrenen bekannt Händler, die Bären wuchsen weiter und berichteten BTC sogar unter der $ 57 000, mit dem Mindestpunkt von $ 56 760 wer hat es dann ausgelöst kurz drücken.

Die Grafik, die wir hier berichten, ist gnadenlos: Shorts haben stundenlang einen ziemlich hohen Preis bezahlt 13h00, gib uns ein zehn% Stellen, die offen waren. Mit einer Warnung an Seeleute: das Niveau von Gericht es ist jedoch höher als gestern, eine Situation, die die Möglichkeit anderer eröffnet spülenSo oder so.

Die Schlacht der Woche wird rund 60 US-Dollar kosten

Für diese Woche bleibt das fundamentale Preisniveau für alle Analysten das von $ 60 000. Unten könnten sie fortsetzen die seitliche Bewegungen, die normalerweise die erfahreneren Trader belohnen, während sie die neuesten bestrafen, um in den Markt einzusteigen.

Die Schwelle von überschritten $ 60 000 es würde keine Art mehr geben Zweifel auf der Suche nach Stierlauf. Obwohl der bullische Schub um die $ 59 000, Marktdaten scheinen die Möglichkeit nicht auszuschließen, dass dies sogar innerhalb von Stunden passieren könnte. Die Marktsituation bleibt sehr volatil – mit offenen Szenarien in die eine oder andere Richtung. Sicher ist, dass es angesichts eines so hohen Preises der Bären schwer vorstellbar ist, dass sie bald die Marktbeherrschung wiedererlangen und es schaffen, die Talsohle des Kanals zurückzuerlangen.

Phunware kauft mehr Bitcoins

Es gibt nur MicroStrategy kauft Bitcoin. Weit gefehlt, es gibt mehrere Unternehmen, die auf der NASDAQ et al NYSE die gekauft haben oder weiterhin kaufen $ BTC als Währungsreserve.

Phunware, Unternehmen gelistet auf NASDAQ, angekündigt in den letzten Wochen gekauft zu haben 398 Bitcoins, zu einem Durchschnittspreis von $ 59 917. Insgesamt hat das Unternehmen jetzt Geld zur Hand 529 Bitcoinszum Preis von $ 60 000 Durchschnitt, einschließlich Provisionen.

Natürlich sind wir weit davon entfernt Namen die registriert wurden von MicroStrategy, aber es ist immer neu, das hilft, a . neu zu erstellen Positives Gefühl befolgen für Bitcoin und während der ganzen Fach. All dies in einem Moment schwankender Stimmungen nach der jüngsten Korrektur auf Allzeithochs % BTC die fast verlieren 20%.

Volatilität weiterhin erwartet

In den Märkten - und das ist das eindeutige Signal vonATR, wird es immer eine gewisse Volatilität geben, auch aufgrund einer gewissen Schwäche in den traditionellen Märkten. Eine Volatilität, die jedoch ideal für diejenigen sein kann, die es wollen kurzfristiger Handel. Mit Capital.com - Gehen Sie hier, um ein Demokonto mit unbegrenztem virtuellen Kapital zu erhalten - können wir auch ausbeuten MetaTrader 4 Et TradingView - die von Fachleuten am häufigsten verwendeten Plattformen sowohl für die Analyse als auch für den Betrieb.

lesen Sie auch