Bitcoin: Der Preis kann steigen | Der Einzelhandel kommt bald

diese Bitcoin ist wieder da offener Bullenlauf es sollte jetzt niemandem ein Rätsel sein. Die Stück Geld Der König des Marktes segelt weiterhin weit über den $ 57 500, nach einer Reihe von Seitwärtsbewegungen, die auf weiteres Wachstum hindeuten, mit Allzeithochs nur noch einen Schritt entfernt.

Da ist etwas neugierig - weil das sogenannte noch fehlen würde Privatanleger, also kleine und mittlere Anleger - außerhalb des Kreises großer Fonds und großer Manager. Gute, sogar ausgezeichnete Nachrichten, denn wenn die FOMO auslösen - und es wird unvermeidlich sein - die Kurs es könnte sogar zunehmen Intensität.

Bitcoin es bleibt daher auch kurzfristig eine ausgezeichnete Investition. eToro (hier geht es für ein kostenloses unbegrenztes Demokonto) bietet Kryptographie-automatischer Handel auch auf BTC - mit dem Copy Trading, ein System, mit dem wir investieren können, indem wir das Beste mit einem Klick kopieren.

Wer begleitet am liebsten Bitcoin zu anderen Arten von Investitionen kann es stattdessen mit i . funktionieren Portfolios kopieren - die auch andere in den Warenkorb legen Kryptographie. Der Wechsel zu einem echten Konto reicht aus 50 $.

Bitcoin on top – aber vorerst drängen Profis

Ein tolles Zeichen für Bitcoin dass er vielleicht zum ersten Mal in seinem Leben nicht von ihm gedrängt wird Bareinkäufe Kleinanleger, die den Zug nicht verpassen wollen, sondern Profis. Weit sein Handel mit Kryptowährungen, sowohl durch wesentlich umfangreichere Investitionen, wie z mysteriöse Größenordnung von fast 2 Milliarden Letzte Woche. Eine sehr interessante Situation für die Welt von Bitcoin, denn das Fehlen von Kleinanlegern deutet darauf hin, dass wir noch nicht dabei sind voller Bullenlauf.

Vermisse die FOMO oder Angst zu verpassen das war der Haupttreiber für das Wachstum von BTC und andere Kryptowährungen. Ein Zeichen dafür, dass, obwohl die Motoren schon heiß genug sind, es in den kommenden Wochen wahrscheinlich mehr Spaß geben wird.

Wo sind die kleinen BTC-Investoren?

Wahrscheinlich noch schlafend - wartend auf die historisch beste Zeit für sie, um zu investieren - die im November beginnt und bis Februar läuft. Der gleiche Zeitraum wie im letzten Jahr hatte das erste große Rennen für garantiert Bitcoin und auch für den Rest der Kryptowährungswelt. Monate, in denen wir im Jahr 2021 hoffen, dass auch die Zweifel, die in diesem turbulenten Sommer die Wirtschaft und die Aktienmärkte belasten, ausgeräumt sind.

Des Falles Evergrande, die - zumindest nach Ansicht einiger Analysten - weiterhin die Stabilität der Krawatte - auch ohne stichhaltige Beweise für eine mögliche Beteiligung der stabile Währung par excellence - bis zum Auf- und Abwärtstrend von Europäische Stipendien.

FOMO um die Ecke: 60 Dollar könnten einen weiteren Bitcoin-Ansturm auslösen

Auch wenn Privatanleger sie scheinen in den letzten wochen ruhiger zu sein, zumindest im vergleich zu den letzten Stierlauf - es ist die Psychologie und ihre Grenzen, die wir uns ansehen müssen, wenn wir verstehen wollen, ob, wie und wann der Kaufwettlauf auch bei Kleinstinvestoren wieder aufgenommen wird.

Wir glauben das $ 60 000 könnte die Schwelle von . sein Kurs zu Käufen auch von denen, die traditionell in andere Sektoren investieren, da dies ein Beweis dafür wäre, dass selbst wenn sie eingekauft werden Pic, Bitcoin kann tatsächlich zurückkommen auf gleichem Niveau auch nach einer heftigen Korrektur wie der von letzten Mai.

Der Kampf gegen Altcoins: Ist noch Bitcoin-Saison?

Bei all dem sollten wir auch eine Rückkehr zur Mode von sehen Altcoin, die dort zumindest letzte Woche ein bisschen gelitten hat Herrschaft von Bitcoin, das auf ein sehr hohes Niveau zurückgekehrt ist.

Dieser Wechsel, der jetzt für die Welt der Kryptowährungen typisch ist, könnte die Ankunft von verzögern $ BTC über die 60 $ Gebühr? Das ist nicht unbedingt gesagt - denn die Erholung des Marktes Altcoin könnte im Vergleich zu BTC ein stärkeres Wachstum verzeichnen, jedoch nicht unbedingt in der Korrektur des König der Krypto.

lesen Sie auch