2 Kryptowährungen, in die man 2022 investieren kann

2 Kryptowährungen, in die man 2022 investieren kann

2022 ist das Jahr, in dem Sie durchstarten oder Ihr E-Wallet steigern möchten, indem Sie mehr in Kryptowährung investieren. Es gibt jedoch fast 14 verschiedene Kryptowährungen auf dem Markt. Daher könnte es für Sie schwierig sein zu wissen, in welche Kryptowährungen Sie im Jahr 000 investieren sollten, um die Chancen zu Ihren Gunsten zu erhöhen. Um Ihnen zu helfen, sprechen wir von 2022 Kryptowährungen, in die Sie im Jahr 2 investieren können, um Ihre Investition zu verzehnfachen.

Bitcoin: der Marktführer in Kryptowährung

Bitcoin ist der erstaunlichste digitale Wertspeicher der Welt. Und sein Wert wird aus zwei Hauptgründen steigen.

  •  Seine Seltenheit: Es wird nie mehr als 21 Millionen Bitcoins geben. Auf der anderen Seite können Sie den Euro oder den Dollar drucken, ohne dass jemand darüber spricht.
  •  Seine Akzeptanz: Je mehr Menschen Bitcoin kaufen, desto mehr wird auch sein Wert steigen. Noch immer ignorieren oder vergessen zu viele Menschen, dass auch dieser Markt auf den Prinzipien von Angebot und Nachfrage basiert.

Der aktuelle Wert des Bitcoin-Preises beträgt 56 Euro. Diese Performance wurde nach einer Pressemitteilung der SEC (der französischen AMF) erzielt, die die Innovation eines Index zeigt, der die Performance von Bitcoin berücksichtigt.

Für weitere Informationen zu den Kryptowährungen der Zukunft und insbesondere denen, mit denen Sie im Jahr 2022 mehr Geld verdienen können, zögern Sie nicht, immer einen Blick darauf zu werfen Kryptowoche. Es ist die "führende" Plattform für Kryptowährungsnachrichten. Sie werden alle Last-Minute-Informationen finden, die Sie benötigen, um Ihre elektronische Geldbörse aufzuladen.

Bitcoin gilt als digitales Gold. Daher wird es eher als Wertaufbewahrungsmittel angesehen. Aus diesem Grund können Sie Bitcoin kaufen und in Ihrem Krypto-Wallet speichern.

Um Bitcoin und andere Kryptowährungen zu erwerben, müssen sich Anfänger auf einer Kryptowährungsplattform registrieren. Die Wahl des Brokers ist sehr wichtig.

ETH: vor ETH 2.0

Wenn Sie die Möglichkeit haben, ETH zu erwerben, lange bevor ETH 2.0 auf den Markt kommt, dann machen Sie es einfach.

ETH 2.0 ist die wichtige Evolution, die das gesamte Krypto-Universum erwartet. Die Teams von Ethereum arbeiten bereits seit vielen Jahren an der Verbesserung ihrer Blockchain.

Derzeit ist die ERC20-Blockchain (also Ether) weit verbreitet. Es ist jedoch immer noch kostenintensiv, energieintensiv, mit einer reduzierten Anzahl von Transaktionen.

Als Beispiel führt das Visa-Bankkartennetzwerk 1736 Transaktionen pro Sekunde durch; das Bitcoin-Ökosystem würde 4 pro Sekunde erreichen. Das Update mit dem Erscheinen von ETH 2.0 wird genau all diese Grenzen revolutionieren. Es bietet 90 % weniger Kosten, ist 10-mal schneller und 90 % weniger umwelt- und energieintensiv.

Auch wenn wir das Veröffentlichungsdatum von ETH 2.0 noch nicht genau kennen, wissen wir, dass das erste Update im Frühjahr 2022 erfolgen könnte. Und Phase 2, die die endgültige Veröffentlichung der Evolution ankündigt, wird für Ende 2022 erwartet , mit Verzögerung.

Darüber hinaus ist Ether neben Bitcoin zweifellos die zweitwichtigste Kryptowährung. Wir können davon ausgehen, dass es sich um eine günstige Währung handelt.

lesen Sie auch